Augenlidkorrektur-Buchempfehlung

Welche Korrekturen kann man am Auge durchführen lassen, um jünger zu wirken?

Die wichtigsten Problemzonen des alternden Auges umfassen folgende Teilgebiete und können korrigiert werden:

  1. Hautüberschuss an den Oberlidern
  2. Hautüberschuss an den Unterlidern
  3. Hervortretende Fettpolster an den Oberlidern
  4. Hervortretende Fettpolster an den Unterlidern („Tränensäcke“)
  5. Augenringe
  6. Abgesunkene seitliche Augenbrauen („Pseudoschlupflider“)
  7. Abgesunkene Augenbrauen (die ganze Stirnhaut)
  8. Position des äußeren Augenwinkels gegenüber dem inneren ( cantal tilt)