#5212
DerTurkof
DerTurkof
Moderator

Ich würde eher noch warten, sagen wir bis nach dem Sommer, die Geburt ist doch nicht so lange her…

Die Form des Nabels bestimmt der Chirurg, er kann ihn rund, dreieckig oder oval mache, und er muss ihn in die Tiefe nähen, dann stülpt er sich nicht mehr nach außen.

Die alte Narbe kann mitgenommen werden, mittlerweile empfehle ich MEPIFORM Silikon Pflaster von Mnölnicke.

Sie benötigen nach 4 Geburten sicher eine Raffung der Rectusscheide, das geht kaum in PDA, eine gute Narkose ist weder gefährlich noch der PDA vorzuziehen

Näheres in meinem Buch über Bauchdeckenstraffung, erhältlich hier im Webshop, speziell für Patienten geschrieben mit Fotos und Zeichnungen.

Viel Glück !!