#5160
DerTurkof
DerTurkof
Moderator

Wenn keine Tränensäcke vorhanden sind, ist es wohl das Beste, das Volumendefizit mit Eigenfett zu korrigieren. Man kann dies angereichert (mit Stammzellen) durchführen, um die Einheilrate zu erhöhen. Beim Auge heilt meistens viel ein (60-85%) so dass man mit ein-zwei Sitzungen oft auskommt. Kann in lokaler Betäubung gemacht werden.