Brustrekonstuktion mit Eigenfett

  • Autor
    Beiträge
  • #3660

    jerusalem596
    Teilnehmer

    Ich möchte nach einer Mastektomie auch einen Brustaufbau mit Eigenfett machen lassen ( wurde mir auch empfohlen )
    Ich habe ein Tattoo was in der Leiste anfängt und ein Bissel in den Bauch ragt, laut Bildern im Netz würde dort der Schnitt verlaufen. Kann man beim Schnitt sozusagen einen kleinen Schlänker machen oder muss es ein gerader Schnitt sein, muss er auch immer direkt übern Scharmbein wir beim Kaiserschnitt liegen?
    Was mit dem Bauchnarbel?

  • #4830
    DerTurkof
    DerTurkof
    Moderator

    Brustaufbau mit Eigenfett allein bei Mastektomie ist fast unmöglich. Man müsste dazu zahlreiche kleine aufbauende Sitzungen durchführen und die Brust stark vordehnen.

    • #5567

      jerusalem596
      Teilnehmer

      Mein Brustaufbau war im August 2012 per Diep aus dem Bauch. Das Ergebnis ist wunderschön, auch das mit meinem Tattoo hatte bestens geklappt. Mein Chirurg in Hamburg hat gute Arbeit geleistet. Auch die Anpassung ein halbes Jahr später verlief komplikationslos. Der Brustaufbau wurde in einer Sitzung durchgeführt, nix mit vordehnen Diep Flap. Leider ist der Verlauf meiner Erkrankung nicht so schön, aber ich habe diese OP nie bereut

    • #5569
      DerTurkof
      DerTurkof
      Moderator

      Ich habe das nicht richtig verstanden. Wenn der DIEP da ist, super !! Dann kann das Fett zur Modellierung sicher eingesetzt werden. Vordehnen ist aber dennoch sinnvoll, auch mit dem DIEP.

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.