eingefallene Augen nach Unterlid OP

  • Autor
    Beiträge
  • #3680

    bruessel475
    Teilnehmer

    Vor 10 Wochen hatte ich eine Unterlidstraffung aufgrund von Tränensäcken und Falten unter dem Lid. Jetzt ist alles soweit verheilt, bis auf kleine seitliche Knubbel von den Narben.
    Die Lider liegen auch gut an, Falten und Tränensäcke sind weg, aber leider sehen meine Augen eingefallen aus. Sieht überhaupt nicht frischer, sondern eher krank aus. Wenn ich lache, habe ich nun richtige Hamsterbacken, da die Augen so tief liegen. Bin sehr traurig drüber, kann man da was machen?

  • #4850
    DerTurkof
    DerTurkof
    Moderator

    Ich fürchte, der Kollege hat Ihre Tränensäcke entfernt, was unvorteilhaft wäre. Fett entfernen leert die untere Augenpartie, nach unten, verteilen wäre richtiger gewesen.
    Weitere Infos zu Ihrer OP können Sie in meinem Buch nachlesen, ‚Augenlidkorrektur‘, speziell für Patienten geschrieben; dieser Ratgeber beschreibt auf 120 Seiten den Eingriff, es gibt Zeichnungen, vorher-nachher Fotos, und alle Komplikationen werden in einem eigenem Kapitel aufgelistet; weiters finden Sie ausführliche und erklärende Texte zu den verschiedenen Techniken/OP-Methoden; erhältlich hier im Webshop und ein read-in können sie unter http://www.enzyklopaedia-aesthetika.com durchführen. Viel Spaß beim Lesen !

    Als Korrektiv könnte eine Eigenfetttransplantation nützen, stammzellenangereichtert und PRP angereichert um die Einheilrate zu maximieren.

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.