Fettpölsterchen absaugen

  • Autor
    Beiträge
  • #3932

    apia346
    Teilnehmer

    ich habe vor zwei Jahren, innerhalb von 6 Monaten 25 Kilo abgenommen und mein neues Gewicht von 83kg sehr gut gehalten.
    Grundsätzlich bin ich mit meinem Körper zufrieden, allerdings stören mich die Fettpölster, welche ich an den Flanken nach wie vor nicht wegbekommen habe.
    Mich interessiert natürlich vorrangig der Preis der Behandlung, welchen man wahrscheinlich nicht bestimmen kann, bevor man sich das persönlich angesehen hat.
    Weiters interessiert mich, ob ein Beratungsgespräch, vor Ort, mit einem Honorar verbunden ist!

  • #5077
    DerTurkof
    DerTurkof
    Moderator

    Der Preis der Fettabsaugung richtet sich natürlich nach Anzahl der zu behandelnden Regionen und der abzusaugenden Fettmenge. Ebenso ist relevant, ob die OP ambulant (wenn weniger als 2 Liter entfernt werden) oder stationär erfolgt, und ob ein Dämmerschlaf nötig ist oder allein in örtlicher Betäubung gearbeitet werden kann.
    Daher die große Spannbreite von 1200 bis 7500 Euro, im Schnitt aber bei ambulanter Behandlung ohne Dämmerschlaf etwa 3500-4000 Euro.
    Details entnehmen Sie bitte unserem Buch der Serie Enzyklopaedia Aesthetica.
    Wir zeigen Ihnen einen Film über unsere Methode, Bilder von Ergebnissen.
    Das Erstgespräch kostet 150 Euro, wenn Sie das Buch erwerben, entfällt diese Gebühr, alle weiteren Gespräche sind ebenfalls kostenlos, so oft Sie wollen.

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.