Gewichtszunahme

  • Autor
    Beiträge
  • #3816

    Tamara
    Teilnehmer

    Eine Bauchdeckenstraffung wird oft nach massivem Gewichtsverlust durchgeführt. Was passiert wenn man das Gewicht nicht halten kann? Gibt es eine allgemeine Grenze bis zu der eine Gewichtszunahme nach einer solchen OP in Ordnung wäre (z.B. 5 kg)?

  • #4972
    DerTurkof
    DerTurkof
    Moderator

    Leider können bereits +/- 5kg das ästhetische Ergebnis einer Bauchdeckenstraffung gefährden. Idealerweise erfolgt der Eingriff also dann, wenn der/die PatientIn sein/ihr Gewicht halten kann und sich damit wohl fühlt!

    Auch eine abgeschlossene Familienplanung ist bei Frauen mitzudenken: Es wäre nicht sinnvoll, den großen operativen Aufwand auf sich zu nehmen und das Ergebnis durch eine nachfolgende Schwangerschaft aufs Spiel zu setzen. Eine durchgeführte Bauchdeckenstraffung stellt jedoch keine medizinische Kontraindikation für eine neuerliche Schwangerschaft dar!

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.