Heilprozess 10 Wochen?

  • Autor
    Beiträge
  • #3946

    bagdad684
    Teilnehmer

    Ich habe jetzt im Internet nachgelesen, dass der Heilungsprozess bei einer Brustvergrößerung bis zu zehn Wochen dauert, ist das richtig? In der Zeit kein Sport, Sonneneinstrahlung etc.
    Wenn dem so ist, denke ich nicht, dass es so klug ist, noch vor dem Sommer diesen Eingriff anzudenken sondern besser ab September oder Oktober – oder? Mir geht es jetzt auch um die Kosten der Beratung.
    Das Beratungsgespräch hätte ich schon sehr gerne, fallen aber im Fall, dass die O.P. erst im Herbst durchgeführt wird nochmal Kosten für eine Ordination an?

  • #5091
    DerTurkof
    DerTurkof
    Moderator

    Der Heilungsprozess dauert im Normalfall 10 Tage, nach 2 Wochen können Sie alles machen. Manchmal sind die Schmerzen anhaltend, wenn sehr wenig Brust da ist und wenn das Implantat unter dem Muskel liegt und dieser daher gedehnt wurde und wenn es relativ groß ist; da kann es vielleicht 4 Wochen noch spürbar sein, aber Schmerzen dauern fast immer höchstens 10 Tage.
    Sport geht ab der 2 Woche, wenn keine butterflys gemacht werden, also Rad, Bodenturnen etc. geht, nur den Brustmuskel schonen (gilt nur für die Position unter dem Muskel, wenn nicht, dann können Sie nach 10 Tagen alles machen)
    Also müssen Sie nicht warten.
    Kosten: Sie zahlen bei mir 1x, bei der Erstberatung 34,90 Euro und erhalten dazu mein Buch über Brustvergrößerung; danach sind alle Besuche kostenlos.
    Also zahlen Sie nichts mehr für eine weitere Beratung.

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.