Heilung nach dem Facelifting

  • Autor
    Beiträge
  • #4110

    helsinki588
    Teilnehmer

    Wie lange ist man beim sog. MACS-Facelift „nicht gesellschaftsfähig“ und was bedeutet dies genau?

  • #5250
    DerTurkof
    DerTurkof
    Moderator

    MACS heißt mininmal access Suspension. Das SMAS wird also nicht eingeschnitten und präpariert sondern an 2 oder 3 Punkten mit einer Step-Naht gefasst und gerafft und am Kaumuskel verankert.
    Das MACS Lift ist eine Belgische Erfindung der Kollegen Tonnnard und Verpaelae. Von allen Mini-Verfahren ist diese die einzige, die halbwegs effektiv ist, wenn auch nicht so effektiv wie ein reguläres Lift mit richtig präpariertem SMAS Lappen.
    Der Hautschnitt ist auf die Region VOR dem Ohr beschränkt, und durch das geringere SMAS-Präparieren ist die Heilungsdauer doch schneller als beim normalen face-lift, kann aber individuell doch länger dauern als oft versprochen.

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.