Konturenverbesserung

  • Autor
    Beiträge
  • #3800

    Helen
    Teilnehmer

    Ich plane eine Fettabsaugung an den Hüften zur Konturenverbesserung, denn dort landen bei mir für gewöhnlich die 1-3kg Gewichtsschwankung. Ich bin mir allerdings unsicher, ob danach nicht die Fettreserven an Bauch & Oberschenkelaußenseite (keine wirklichen Reiterhosen) deutlicher ins Auge stechen…

    Wie geht man hier intelligenterweise vor? Kann die OP, wenn sie unter lokaler Betäubung stattfindet, bei Bedarf erweitert werden? Und wird nach OP-Zeit verrechnet?

  • #4964
    DerTurkof
    DerTurkof
    Moderator

    Liebe Helen,

    Natürlich ist es möglich die OP so zu planen, dass b.B. erweitert werden kann. Grundsätzlich lässt sich aber nach einer Erstbegutachtung bereits gut abschätzen, ob es Sinn macht, Bauch & Oberschenkel „mitzudenken“.

    Wir verfügen darüberhinaus über ein umfangreiches Fotoarchiv, wo Sie sich selbst ein Bild machen können.

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.