ungleiche Brüste nach Brustvergrößerung

  • Autor
    Beiträge
  • #4178

    brasilia138
    Teilnehmer

    Vor 11 Wochen hatte ich eine Brustvergrößerung mit anatomischen Implantate 245ml.

    Die linke Brust ist schon sehr weich, fühlt sich recht natürlich an und hat sich abgesenkt – sieht genauso aus wie ich es immer wollte.

    Die rechte Brust hingegen sitz noch sehr weit oben, das Gewebe ist zwar weich, aber das Implantat doch sehr unbeweglich.
    Kann sich das noch geben?
    Wird das andere Implantat noch weicher?
    Kann das echt an meinem Muskel liegen?

    Mein PC meinte das sei sicher keine KF und ich solle die Brust einfach fest bewegen – außerdem sei die eine Brust gar nicht weiter oben, mein Muskel wäre da einfach stärker – was nicht stimmt, denn meine Brüste waren relativ gleich vor der OP, die rechte Brust war vorher sogar ein klein wenig weiter unten als die Linke!

    Man sieht den Unterschied sofort – die Brüste sind einfach unterschiedlich hoch.

  • #5315
    DerTurkof
    DerTurkof
    Moderator

    Nach 3 Monaten ändert sich nichts mehr an der Position. Sie werden wahrscheinlich Recht haben, und Ihr Operateur wird das sicher auch einsehen und er wird es Ihnen sicherlich kostenlos korrigieren… gehen Sie einfach nochmals hin und besprechen Sie das mit ihm.

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.