Unterlid immer noch geschwollen, nach einem Monat

  • Autor
    Beiträge
  • #3770

    funafuti678
    Teilnehmer

    Vor ziemlich genau einem Monat, hatte ich eine Unterlidstraffung machen lassen. Es wurden die Tränensäcke mit Laser „weggebrannt“ und danach die überschüssige Haut entfernt und am Lidrand wieder angenäht. Möglicherweise ist die Schwellung deshalb noch da, weil ich leider nicht so viel Zeit hatte, um meine Augen zu schonen und zu kühlen. Haben Sie eine Idee, was ich noch machen kann? Oder geht die Schwellung wirklich von selber weg, wie meine Ärtzin sagt.

  • #4940
    DerTurkof
    DerTurkof
    Moderator

    So wie Sie die Situation beschreiben, wird die Schwellung aller Wahrscheinlichkeit nach durch den Laser entstanden sein, weil die Wärementwicklung das mit sich bringt. Die wird einnmal vergehen, mit Lymphdrainage können Sie das beschleunigen.
    Um mehr zu sagen, wäre es hilfreich wenn Sie ein Foto senden!

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.