Keine Luft eine Woche nach NasenOP

  • Autor
    Beiträge
  • #6486

    abidjan131
    Teilnehmer

    Vor einer Woche hatte ich eine Nasenkorrektur. Es wurden die Nasenmuscheln verkleinert und die Nasenscheidewand wurde begradigt.
    Nach der Entfernung des Verbandes bekam ich schon ganz gut Luft aber jetzt ein Tag nach der Entfernung ist die Nase wieder zu und ich bekomme ganz schwer Luft. Mein Arzt sagte mir, dass das normal ist, weil die Nase noch stark angeschwollen sei und dass sich das noch bessern wird.
    Kann ich darauf vertrauen oder soll ich zu einem anderen HNO gehen?

  • #6490
    DerTurkof
    DerTurkof
    Moderator

    Wenn Sie kurz nach entfernen der Schienen gut Luft bekamen und danach nicht, ist das normal, es dauert jetzt noch 2-4 Wochen bis die Nase auch innen wieder abschwillt und sie wieder besser Luft bekommen. Wenn nach 2 Monaten keine Besserung eintritt, würde ich kontrollieren. Vorher hat es keine Konsequenz, weil man operativ ohnehin erst nach frühestens 6 Monaten einsteig.

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.