Neues Gesetz

Mit 1. Jänner 2013 tritt ein Gesetz in Kraft, das Schönheitsoperationen für Minderjährige verbietet. Werbebeschränkungen sowie strenge Ausbildungs-, und Aufklärungsvorschriften sollen es selbsternannten „Beauty-Docs“ künftig schwerer machen, mit dem Wunsch nach einem perfekten Körper schnelles Geld zu verdienen.

Ein Newton über das Geschäft mit der Makellosigkeit, über medizinische Probleme und die Psychologie der Schönheit.

Eine Sendung von Sylvia Unterdorfer
Moderation: Matthias Euba

Quelle: ORF.at