EIGENFETT der beste Filler

Professor Turkof im Videointerview zum Thema Eigenfetttransplantation

Was ist bei BV einer tubulären Brust zu beachten?

Bei Brustvergrößerung einer tubulären Brust, baucht es einen erfahrenen plastischen Chirurgen. Es ist wichtig, dass das Implantat nicht einfach unter die Brust geschoben wird sondern dass das Brustgewebe, dass ja wahrscheinlich eher schmal und rüsselförmig aussieht, von innen/unten zerteilt wird und dadurch das Implantat -wie eine zerteilte Orange (Apfelsine ?)- ummanteln kann. Zugang über den Warzenhof.

Eigenfettransplantation-Buch-Empfehlung-Turkof

Welche Einsatzmöglichkeiten gibt es für Eigenfetttransplantation?

Eigenfett kann grundsätzlich in alle Körperregionen eingebracht werden, um eine ästhetische Formkorrektur zu erzielen. Abgesehen von Gesicht und Brust wird Eigenfett auch in folgende Körperregionen eingebracht: Hände, Gesäß, aüßere Schamlippen und Penis.

Die Einsatzmöglichkeiten sind:

die ästhetische Korrektur des Gesichtes
ästhetische Brustvergrößerung
Formkorrektur anderer Körperregionen
Verbesserung der Hautqualität im Allgemeinen
Verbesserung des Erscheinungsbildes von Narben
Verbesserung des Hautbildes nach Bestrahlung
Verbesserung des Hautbildes nach Verbrennungen
Korrektur von Gewebedefekten
Formverbesserung im Rahmen rekonstruktiver Brustkorrekturen

Eigenfett angereichert mit PRP – die Innovation der Eigenfetttranplantation